Regionale und technologische Entwicklung

Die Evaluierung des Life Science Inkubators durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young hat 2013 das Inkubatorkonzept als sinnvoll und innovativ bewertet. Ebenso wurde von E&Y festgestellt, dass das Konzept multiplizierbar und auf andere Technologien und weitere Regionen übertragbar sei. 

Diese Anregung hat der LSI umgesetzt und mit dem LSI Sachsen einen regionalen Life-Science-Inkubator in Dresden, Sachsen, gegründet. Mit Licht, Laser und Optik beschäftigt sich dagegen die technologische Tochter des LSI, der Photonik Inkubator in Göttingen, Niedersachsen. Beide Entscheidungen basierten auf intensiven Gesprächen mit den zuständigen Landesministerien und sowohl in Dresden als auch in Göttingen sind die Inkubatoren bereits in Betrieb.