Nanoscale

Projekt Datenblatt

Thematik: Micro Mirror Arrays

  • Anwendungspotential: Lichtlenkung
  • Mittelgeber: BMBF
  • Förderlinie: Photonik Forschung Deutschland
  • Fördersumme: 1,49 Mio. €
  • Förderzeitraum: 24 Monate
  • Förderkennzeichen: 13N14517

 

Kontakt

Download

Status:
Inkubation

Projekt Beschreibung

Die Mikrospiegelarrays sind ein gutes Beispiel für großflächig angelegte Mikrosystemtechnik. Die aktiven Fenster erinnern an DMD-Arrays großer Hersteller, die jedoch Abmessungen im Mikrometerbereich haben, nur in einem sehr begrenzten Spektralbereich zu gebrauchen sind und vor allem Lichtreflexion und nicht Transmission ausnutzen. Zweidimensionale Anordnungen (arrays) von Mikrospiegeln werden entwickelt, um elektromagnetische Felder und Wellen (z. B. sichtbar, NIR, MIR, FIR, Mikrowellen oder THz) gezielt zu beeinflussen. Diese gezielte Manipulation umfasst die Regelung der transmittierten Intensität, die Umlenkung und die spektrale Auffächerung. Dabei sollen typischerweise Millionen bis Milliarden von gezielt beweglichen (= aktuierbaren) Spiegeln zum Einsatz kommen. Die Manipulation des Lichtfeldes wird über die Bewegungen der Spiegel durch elektrostatische Aktuation erreicht.